22 | Februar | 2016

Erneut ausgezeichnet! Skill und Glacier Point von Tatonka

Zwei Wanderrucksäcke von Tatonka können sich abermals mit Lorbeeren schmücken: Der Skill wurde mit dem Editors‘ Choice Award der Zeitschrift outdoor ausgezeichnet; bereits Ende des vergangenen Jahres erhielt der große Wander- und Tourenrucksack Glacier Point 40 das Testsiegel „Geprüfte Wanderqualität“ des Wandermagazins.


Mit dem Editors‘ Choice Award adelt die outdoor einmal im Jahr Top-Produkte, die in Praxis und Labortests Maßstäbe setzen. Der Skill überzeugte die Jury, allen voran Boris Gnielka, durch seine außerordentlich gute Belüftung, gepaart mit sehr guter Lastkontrolle und der Möglichkeit, den Aufspanngrad des Rückensystems zu variieren.
Den kompletten Bericht kannst du in der Printausgabe der aktuellen outdoor (März 2016) nachlesen.


Das Wandermagazin testete sechs große Wanderrucksäcke für Mehrtagestouren und bewertete den Glacier Point 40 mit „sehr gut“. Gelobt wurde die Fülle an Ausstattungsdetails, die dieses Modell zu einem perfekten Mehrtagesbegleiter machen. Auch beim Glacier Point 40 überzeugte das – hier zusätzlich längenverstellbare - X Vent Zero Plus-Tragesystem mit seiner Belüftung und effektiven Lastkontrolle. Fazit der Tester: „Er kommt auf 90% der möglichen Punkte und erhält damit nicht nur das Testurteil „sehr gut“, sondern auch das Wandermagazin Testsiegel.“

Beim Glacier Point handelt es sich übrigens um die Damenvariante des Tourenrucksacks Kings Peak 45.