Fragen und Antworten

Du hast Fragen? Wir antworten. Fülle hierzu das nebenstehende Formular aus.

11.12.2017 von Lucas

Hallo liebes Tatonka Team,

Ich habe vor etwas weniger als 2 Jahren bei einem Outdoor Fachhandel einen "storm 30" gekauft, weil ich einen robusten und gut konzipierten Rucksack mit mittelgroßem Volumen gesucht habe und ich bis jetzt nur gute Erfahrungen mit ihren Produkten gemacht habe.

Leider musste ich bereits nach kurzer Zeit reklamieren, da der linke rückenlänge Verstellgurt an der Verbindung zum Hüftpolster seiner Aufgabe nicht standhalten konnte und einfach angefangen hat zu abzureißen. Man muss dazu sagen, dass ich keine Klettertouren oder ähnliches unternommen habe.

Bei der Reklamation wurde mir der Rucksack auf unkompliziertem Weg ersetzt, was mich gefreut hat.


Ich dachte nun gut, ok ,dieses Exemplar war einfach als Ausnahme schlecht verarbeitet und habe mich über den neuen gefreut.

Das neue Exemplar verrichtet seinen Dienst jetzt seit einiger Zeit. Zwar klemmt das Zugband bei sogut wie jeder Öffnung des Hauptfaches aber darüber kann ich hinweg sehen.
Bereits kurz nach Erhalt des Ersatzes hat in voll bepacktem Zustand der Schultergurt angefangen zu reißen.

Heute habe ich den Rucksack nach dem Waschen wieder zusammengesetzt und beim einsetzen des Stabes vom x-vent System am Rückenbereich ist die Naht des Haltestückes für den Stab am oberen Bereich des Rückens gerissen.


Man sollte Angst haben in einer Wanderung auf diesen Rucksack angewiesen zu sein, weil Fehler am Tragesystem im Ernstfall gefährlich werden können.

Was ist bei diesem Modell schiefgelaufen und wie gehen sie damit um?

Grüße
Lucas

Tatonka antwortet

Hallo Lucas,
danke für Deine Anfrage über unser Gästebuch. Wie auch bereits per Mail mitgeteilt, ist eine Reklamationsbearbeitung nur möglich, wenn die Einsendung über den Fachhandel kommt.
Bitte wende Dich an deinen Händler und lasse den Rucksack erneut an uns einsenden. Wir sehen uns das Problem dann gerne an.

Viele Grüße,
Dein Tatonka-Team

11.12.2017 von Joy

Liebes Tatonka Team, ich besitze seit über einem Jahr einen tollen Tatonka Floy-Mantel. Nun bin ich dabei, eine Jackenerweiterung für meine Schwangerschaft zu nähen, aber ich habe bisher keine kompatible 2-weg-Reißverschlüsse gefunden. SInd die Reißverschlüsse bei dieser Jacke irgendwie besonders, und können Sie etwas kompatibles vorschlagen (da links und rechts von der Jackenerweiterung jeweils ein Reißverschluss nötig ist)? Ich wäre dankbar für jeden Tipp! Beste Grüße, Joy

Tatonka antwortet

Hallo Joy,
das ist ja eine super Idee, die wir gerne unterstützen. Sende doch bitte an info@tatonka.com Deine Adresse. Wir senden Dir einen passenden Reißverschluss zu, den Du dann in den Einsatz einnähen kannst.

Viele Grüße,
Dein Tatonka-Team

10.12.2017 von Jan

Hallo,
wo bekomme ich einen o-Ring Dichtungsring für meinen Spirituskocher?
Danke.

Tatonka antwortet

Hallo Jan,
bitte teile uns über info@tatonka.com Deine Adresse mit.

Viele Grüße,
Dein Tatonka-Team

08.12.2017 von Björn

Hallo liebes Tatonka Team,
ich habe einen Tatonka Creek 60 Rucksack. Leider sind mittlerweile ein paar Klippverschlüsse (SR-Buckle 25mm) kaputt gegangen. Ich habe heute 2 neue originale Tatonka Sets bekommen. Leider passen sie nicht für meinen Rucksack ( alt und neu). Ich habe auch nicht lust die Hälfte die noch Heil ist herauszunehmen indem ich die Naht löse und meinen Rucksack dann einschicken muss weil ich dann das Teil wieder maschinell annähen muss. Wie kann das angehen ? Wo bekomme ich passenden Ersatz ? Und wieso wird das nicht auf dem Produkt angegeben das diese SR-Buckles nur für bestimmte Rucksack Typen von Tatonka gelten.

Tatonka antwortet

Hallo Bjorn,
sende uns bitte an info@tatonka.com. Bilder der Buckles. Bitte beide Teile fotografieren, dass wir die Schnalle eindeutig identifizieren können. Wenn Du uns dann noch Deine Adresse mitteilst, können wir Dir bestimmt weiterhelfen.

Viele Grüße,
Dein Tatonka-Team

07.12.2017 von Tabea

Guten Tag,

ich habe auf meiner Wanderung einen Tatonka Yukon 70 kaufen "müssen".
Leider war die Beratung zum Anpassen an meine Größe eher dürftig. Könnten Sie mir bitte sagen, auf welcher Höhe ungefähr ich die Schultergurte am Rucksackrücken befestigen sollte und in welcher Schnalle (oben, unten, mitte) die Lastriemen angebracht sein sollten?
Ich bin 165 cm groß und 58 kg schwer, habe für meine Statur relativ breite Schultern. Ich möchte unbedingt Nackenschmerzen vermeiden wie ich sie mit meinem alten Rucksack (anderer Hersteller) hatte, der Grund für den Neukauf.

Über Ihre Unterstützung würde ich mich sehr freuen, möchte ich doch so schnell wie möglich zurück auf den Trail.

Mit freundlichen Grüßen

Tabea

Tatonka antwortet

Hallo Tabea,
eine sorgfältige Einstellung des Tragesystems ist unabdingbar für ein komfortables Tragen des Rucksackes. Ausschlaggebend für die Einstellung ist die Rückenlänge.
Der Yukon hat eine V2 Tragesystem. Im nachfolgenden Link findest Du alle Informationen dazu:

http://www.tatonka.com/de/produktinformationen/rueckensysteme/

Hier ist auch der Link zu einem "Erklärfilm": https://www.youtube.com/watch?v=r4YnsLAF3_4

Viel Freude mit unserem Produkt wünscht Dir
Dein Tatonka-Team

Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Falls du uns Anregungen oder Kommentare zu Tatonka allgemein, zu unseren Produkten oder zu unserer Internetseite mitteilen möchtest, fülle doch einfach das Formular aus. Wir freuen uns auf deine Einsendung.

Email Name Nachricht

Hinweis: Geben Sie unter "Name" nur Ihren Vornamen, Nicknamen, oder gerne den ganzen Namen ein. Auch einen Ort können Sie hier anfügen - so viel Sie eben von sich im Internet sehen möchten. Die E-Mail-Adresse wird von Tatonka in keinem Fall veröffentlicht oder weitergegeben.