Mal gemütlich, mal rasant: Der Sommer auf dem Fahrradsattel

Einen bequemen Sattel, Helm, Schutzkleidung und geeignetes Gepäck – mehr braucht man nicht, um die Welt mit dem Fahrrad zu entdecken. Mit kräftigen Tritten in die Pedale lässt du den Alltagstrott hinter dir. Ob gemütlich oder sportlich: Die Tourenvarianten sind grenzenlos. Das Outdoor-Vergnügen ebenso.

Gemütlich, aber keineswegs langweilig: Der Altmühlradweg

Wer es ruhig und gemütlich angehen möchte, ist auf einer Radtour entlang der Altmühl gut aufgehoben. Der mehr als 250 Kilometer lange Weg führt vorbei an beeindruckenden Juralandschaften, malerischen Flussauen und herrlichen Naturkulissen – und lässt auch kulturinteressierte Radler voll auf ihre Kosten kommen: Entlang der Route locken Burgen und kleine Dörfer zu einem kurzen Abstecher in eine andere Zeit – Zeugnis von der bewegten Geschichte der Region geben auch die Römerkastelle, die entlang des Limes-Verlaufs wieder aufgebaut wurden. Eine spannende Zeitreise erlebt man im Archäologiepark Altmühltal, der dem Besucher auf verschiedenen Stationen unter anderem das Leben in der Steinzeit und keltische Opferrituale näherbringt.

Der Altmühlradweg ist ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie; und wem vom vielen Radeln schon die Waden wehtun, kann sich eine besonders erfrischende Erholung gönnen: Eine Tour mit dem Ruderboot beispielsweise oder ein entspanntes Picknick am Flussufer mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region. Ein Teil der Altmühl-Radroute kann auch direkt auf dem Wasser des Main-Donau-Kanals, zurückgelegt werden.

Adrenalin pur: Dachstein-Tauern – Mountainbike-Paradies für Einsteiger und Performer

In der Dachstein-Tauern-Region locken spannende Mountainbike-Touren in allen Schwierigkeitsgraden und Höhenlagen; Adrenalinstöße und Glücksgefühle sind auf der Schladminger Planai vorprogrammiert: Auf mehr als vier Kilometern Strecke überwinden ambitionierte Downhill-Performer mehr als 1000 Höhenmeter. Steile Abfahrten und ruppige Passagen über Wurzeln und Gestein verspricht die Downhill-Strecke; etwas gemächlicher geht es auf dem Rookie-Trail zu, der eine herrliche Aussicht auf den Dachstein bietet und Bikespaß mit einem großartigen Naturerlebnis verbindet.

Die Region Dachstein-Tauern ist ein Paradies für alle mountainbike-begeisterten Outdoorer: Wer seine Fahrkünste noch ein wenig verfeinern möchte, findet im Planaistadion spannende Möglichkeiten dazu. Auf dem Pump Trail kann man seine Balance und sein Feingefühl für Hindernisse am Berg trainieren.


Aktiv auf zwei Rädern unterwegs? Hier findest du das passende Equipment für bewegungsintensive Touren

Darf in keinem Gepäck fehlen: Die First-Aid-Sets für kleinere und größere Verletzungen