Mountain Pack 35

Umfangreich ausgestatteter Bergrucksack mit RECCO®-Reflektor. Der Mountain Pack ist die baugleiche Version unseres gemeinsam mit der Bergwacht Bayern entwickelten Bergwacht-Rucksacks.

  • Recco
  • Cordura
220,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Art.-Nr.
Zum Shop Online kaufen Stationär kaufen

Das hier dargestellte Sortiment ist im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Unter dem Menüpunkt Händler findest du einen Händler in deiner Nähe. Preisänderungen, Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten. Farben können technisch bedingt von den Originalfarben abweichen. Preis kann aufgrund von Steuern und Versandkosten je nach Land variieren.

  • Details

    Abmessungen:66 x 30 x 18 cm
    Volumen:35 l (45 l)
    Gewicht:1,80 kg
    Rückensystem 1:Thermo Mold-System
    Material 1:T-Snow Crust
    Material 2:Tec Rip 5.0
    Material 3:reTex 6.6
    Material Boden:CORDURA® 700 den
    • T-Snow Crust

      (100% Polyamid)

      Leichtes, reiß- und abriebfestes Polyamidgewebe mit feiner Musterung, die geordneten Schneekristallen ähnelt. Dank PU-Beschichtung auf der Innenseite ist das Material wasserdicht. T-Snow Crust wird bei Rucksäcken und Taschen eingesetzt.

    • Tatonka Tec Rip 5.0

      Tec Rip 5.0

      (82% Polyamid, 18% Polyester)

      Das robuste, abriebfeste Gewebe aus Polyamid und Polyester (82% PA, 18% PES) besitzt ein feines Karomuster und ist durch die PU-Beschichtung wasserundurchlässig ausgerüstet.

    • Tatonka reTex 6.6

      reTex 6.6

      (100% Polyester)

      Ein texturiertes Polyestergewebe mit einem recycelten Anteil von 40%. Das robuste und farbbeständige Material ist durch PU-Beschichtung wasserundurchlässig ausgerüstet.

    • CORDURA® 700 den

      (100% Polyamid)

      CORDURA® der Faserstärke 700 den verbindet die hohe Abrieb- und Reißfestigkeit des klassischen 1000 den-Gewebes mit dem geringen Gewicht des 500 den-Stoffes.

  • Produktbeschreibung

    Mit der Bergwacht Bayern entwickelt: Der RECCO®-Rucksack Tatonka Mountain Pack mit RECCO®-Notfall-Reflektor

    Mit ausgeklügelten, speziell für den Einsatz am Berg optimierten Features punktet der Tatonka Kletterrucksack Mountain Pack. Es handelt sich um die baugleiche Version unseres gemeinsam mit der Bergwacht Bayern entwickelten Bergwacht-Rucksacks, den wir zusätzlich mit einem RECCO®-Reflektor versehen haben.

    Übersichtlicher Zugriff auf das Equipment von Vorder- und Rückseite

    Das Hauptfach des Mountain Pack lässt sich komplett aufziehen, drei eingeklettete, herausnehmbare Reißverschlusstaschen können zur Sortierung des Equipments genutzt werden. Auch die Rückseite des Kletterrucksacks kann komplett geöffnet werden, die Ausrüstung im vorderen Teil wird dabei durch eine Abtrennung fixiert.

    Abnehmbarer Hüftgurt, abnehmbarer Deckel, viele Materialschlaufen

    Der gepolsterte Hüftgurt verfügt auf den Hüftflossen über eine Materialschlaufe bzw. eine kleine Reißverschlusstasche. Er lässt sich abnehmen, um einen Klettergurt anlegen zu können. Der Deckel besitzt ein wasserdichtes Deckelfach, er kann aber auch abgenommen werden. Außen am Rucksack befinden sich zwei Schlaufen für Eispickel, eine Skihalterung, eine Helmtasche mit Seilsicherung sowie diverse Materialschlaufen.

    Kleiner Lebensretter: Der RECCO®-Notfall-Reflektor

    Ein äußerst sinnvolles Sicherheitsfeature stellt der auf dem Deckel des Mountain Pack angebrachte RECCO®-Reflektor dar. Die von RECCO® entwickelten Helikopter-Detektoren ermöglichen professionellen Rettungsorganisationen die rasche Ortung bei der Ganzjahres-Vermisstensuche in den Bergen. Der Reflektor funktioniert immer, braucht weder Strom noch Batterie und muss nicht gewartet werden.

    Mehr über den RECCO®-Reflektor und wo die RECCO® Helikopter-Detektoren bereits zum Einsatz kommen, erfährst du hier.

    Und hier noch ein Extra-Tipp: Die Fotografen unter den Bergfexen können den Mountain Pack mit unserer gepolsterten Fototasche Camera Insert L (Art. 2920) zu einem Fotorucksack aufrüsten.

    • Thermo Mold-Tragesystem
    • Ausgestattet mit RECCO®-Reflektor
    • Befestigung der Lastkontrollriemen am Rucksack mittels Haken für den Zugriff über die Rückseite
    • Großer Schneefang mit Rollverschluss zur Nutzung des Rucksacks ohne Deckel
    • Ergonomisch geformte, gepolsterte Schultergurte
    • Zwei Tragegriffe zum vertikalen Aufhängen des Rucksackes
    • Höhenverstellbarer Brustgurt
    • Abnehmbarer, gepolsterter Hüftgurt mit Materialschlaufe rechts und Reißverschlusstasche links
    • Seitliche Kompressionsriemen und Skihalterung
    • Abnehmbarer Deckel
    • Wasserdichtes Deckelfach mit Schlüsselhalterung und Regenhülle
    • Trennelement zum Hauptfach, kann mittels Reißverschluss geöffnet werden, wenn Zugriff über die Rückseite erfolgt
    • Schnellzugriff durch Rundum-Reißverschluss an der Rückseite
    • Helmtasche auf der Front mit Seilsicherungsgurt
    • Reflektierende Paspel
    • Zwei Halterungen für Eisgeräte
    • Befestigungsschlaufen auf dem Deckelfach und der Front
    • Beschreibbares Namensschild zwischen den Trägern
    • Im Rucksack kann bei Bedarf unser Camera Insert L (Art. 2920) integriert werden
    • Drei farblich sortierte Reißverschlusstaschen (Maße: 26 x 6 x 6 cm) mit Klarsichtdeckel, die an der Rucksackrückseite innen mit Klett fixiert werden und herausnehmbar sind
  • Händler