Offizielle Website

Open Factory

Soziale Verantwortung & Nachhaltigkeit – Wir produzieren selbst und transparent!

Für uns als Familienunternehmen sind soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit keine Marketing-Floskeln, sondern gelebte Werte. Wir übernehmen Verantwortung – für unsere Mitarbeiter in Deutschland und für unsere Mitarbeiter in Vietnam.

Als einziger Outdoor-Hersteller produzieren wir seit über 30 Jahren ausschließlich selbst und völlig transparent. Durch unser Programm Open Factory kann jeder unsere SA8000-zertifizierte Fabrik Mountech Co. Ltd. in Vietnam besuchen – jederzeit und bei laufendem Produktionsbetrieb.

Selber schauen schafft Vertrauen – die transparent Fertigung!

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt sind. Firmen, die im Lohn fertigen lassen, weisen die faire Produktion oft durch Siegel und Zertifikate nach. Wir von Tatonka gehen mit der Open Factory einen ganz eigenen Weg: Wir öffnen unsere Fabrik einmal pro Woche für Besucher.




Die Open Factory – Offene Türen seit 2011

Das Programm Open Factory haben wir im Jahr 2011 ins Leben gerufen, denn es war uns wichtig, neben einer nach dem international anerkannten Sozialstandard SA8000 zertifizierten Produktion auch jedem persönlich Interessierten einen Zugang zu unserer Produktion zu gewähren. Der eine möchte mehr über unsere Sozialstandards erfahren, andere interessieren sich daneben auch einfach dafür, wie ein Rucksack gefertigt wird.

Führungen bei laufender Produktion

Einmal pro Woche stehen die Fabriktore unserer Fertigung für Besucher offen – bei laufendem Produktionsbetrieb. Ausführliche Informationen zu unserem Programm Open Factory findest du unter www.openfactory.tatonka.com.




Zertifiziert nach SA8000:2014

Unser Werk Mountech Co. Ltd. ist seit Juni 2011 nach dem weltweit anerkannten Sozialstandard SA8000 zertifiziert, der unsere soziale Verantwortung als Arbeitgeber bestätigt. Für das Jahr 2011 hat die europäische Not for Profit-Organisation MADE BY eine 100%ige Erreichung der vorgegebenen Sozialstandards bestätigt. Das Zertifikat ist immer für drei Jahre gültig, dann erfolgt ein Wiederholungsaudit. Die Einhaltung der Vorgaben wird in halbjährlichen Abständen überprüft. Im Juli 2017 erfolgte das letzte Wiederholungsaudit des TÜV Rheinland, das den aktuellen SA8000-Standard erneut für drei Jahre bestätigt.




SA8000 – der weltweit anerkannte Sozialstandard

Der Sozialstandard SA8000 wurde 1987 von der gemeinnützigen Organisation SAI (Social Accountability International, Sitz New York) ins Leben gerufen. Er ermöglicht Unternehmen mit eigener Fertigung den Nachweis sozialer Verantwortung, und er verlangt die derzeit umfassendsten und weitestgehendsten Standards. Sie basieren auf nationalen Gesetzen, den Menschenrechtskonventionen der Vereinten Nationen und den Arbeitsnormen der ILO (International Labour Organisation).

Die Zertifizierung und Überwachung erfolgt dabei durch unabhängige, bei der SAI akkreditierte Zertifizierungsunternehmen, in diesem Falle dem TÜV Rheinland.

Transparent und Fair in der Herstellung - Zur Tatonka Open Factory-Website