Das Zelt Orbit 3 ist Kauftipp im Outdoor Magazin - TATONKA Outdoor Aktuell
jun192015

Das Zelt Orbit 3 ist Kauftipp im Outdoor Magazin

Das Zelt Orbit 3 ist Kauftipp im Outdoor Magazin

Das Outdoor Magazin hat in der Ausgabe 07/2015 zwölf Trekkingzelte auf ihre Allwettertauglichkeit getestet. Das Orbit 3 von Tatonka hat überzeugt und wird als Kauftipp empfohlen.

Getestet wurden nur solche Zelte, die weniger als 3 Kilogramm wiegen. Entscheidende Kriterien im Test waren neben dem Gewicht auch die Qualität der Materialien, das Handling und das Platzangebot in Apsis und Innenzelt. Schließlich mussten die Zelte auch im Praxistest überzeugen und wurden auf Regen- und Bodendichtigkeit sowie auf Windstabilität geprüft.

Besonders gut bewertet wurden beim Orbit 3 sein intuitiver Auf- und Abbau und die hohe Wetterfestigkeit. Weder Bodennässe noch Platzregen weichen das Zelt durch und auch bei Starkwind bleibt es standfest. Die hohe Geräumigkeit im Inneren konnte die Tester ebenso überzeugen. Insgesamt bekommt das Orbit 3 die Note sehr gut und wird den Lesern als Kauftipp präsentiert.

Die Bewertung in der Ausgabe 07/2015 im Überblick:

Großraumzelt mit Reserven

Orbit 3 nennt Tatonka seinen Leichtgewichtsklassiker. Der Name ist Programm: der Tunnel besitzt fast orbitale Ausmaße, bietet im Innern genug Platz für drei und verschwenderisch viel für zwei. Die geräumige Apsis und der blitzschnelle, intuitive Aufbau können sich ebenso sehen lassen wie die gelungene Ausstattung mit schneedicht von innen schließbaren Lüftern. Zwar flattert das Orbit laut im Wind, doch hält es viel aus— und Nässe effektiv draußen.

FAZIT: Sie suchen ein geräumiges 4-Jahreszeiten-Zelt? Eines, das weder sehr teuer noch schwer ist? Voilà!